Wir stehen Ihnen gerne für Anfragen und weitere Informationen zur Verfügung.

Adresse: Jägerstraße 6, 10117 Berlin Telefon: +49 (0)30 / 755 414-348 Email: raschemann@uniti.de

Programm 2016

  • Check-In / Kongress- & Ausstellungseröffnung / Begrüßungskaffee
  • Begrüßung durch Moderator
    Thomas Reisener, Chefreporter Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH

    Grußwort
    Udo Weber, Vorsitzender UNITI e.V., Geschäftsführer J. Knittel Söhne Verwaltungsges. mbH
  • Die Energieeffizienzstrategie der Bundesregierung – Stand und Perspektive
    Uwe Beckmeyer MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie
  • ENERGIEPOLITIK
    Die Energiewende im Gebäudebereich – Wo stehen wir und wie geht es weiter?

    Podiumsdiskussion:

    • Jörg Debus, Vorsitzender IWO e.V., Director Trading & Supply Shell Deutschland Oil GmbH
    • Manfred Greis, Präsident Bundesverband der deutschen Heizungsindustrie e.V. (BDH), Generalbevollmächtigter der Viessmann Werke GmbH & Co KG
    • Thorsten Herdan, Leiter Abteilung II: Energiepolitik - Wärme und Effizienz, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
    • Christian Stolte, Bereichsleiter „Energieeffiziente Gebäude“, Deutsche Energie-Agentur GmbH/geea
    • Dr. Kai H. Warnecke, Präsident Haus & Grund Deutschland
    • Udo Weber, Vorsitzender UNITI e.V., Geschäftsführer J. Knittel Söhne Verwaltungsges. mbH
  • Businesslunch / Ausstellungsbesichtigung
  • WÄRMEVERSORGUNG
    Häusliche Wärmeerzeugung – Eine Option mit Zukunft?

    Andreas Müller, stellv. Hauptgeschäftsführer Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK)

    Wärmenetze als Alternative im wohnungswirtschaftlichen Sanierungsstau: Fluch oder Segen?
    Prof. Dr. Andreas Pfnür, Leiter des Fachgebiets Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Darmstadt
  • Zukunftstechnologien im Wärmemarkt

    Speicherbare Wärme in einer digitalisierten Welt

    Till Wodraschka, Senior Produktmanager, Buderus Deutschland

    Modellregion Power-to-Heat: Erneuerbarer Strom und Heizöl im Feldtest
    Björn Spiegel, Leiter Strategie und Politik, ARGE Netz GmbH & Co. KG Simon Jastrzab, Leiter Ingenieurteam, IWO e.V
  • Kaffeepause / Ausstellungsbesichtigung
  • KLIMASCHUTZ
    Das Klimaabkommen von Paris – Was ist jetzt zu tun?

    Impulsreferat:

    Ministerialdirigent Berthold Goeke, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (angefragt)

    Podiumsdiskussion:
    • Eva Bulling-Schröter MdB, Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Bundestagsfraktion Die Linke
    • Michael Groß MdB, wohnungs- und baupolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
    • Dr. Herlind Gundelach MdB, Abgeordnete der Bundestagsfraktion CDU/CSU
    • Dr. Julia Verlinden MdB, Sprecherin für Energiepolitik, Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    • Dirk Arne Kuhrt, Geschäftsführer Wärmemarkt UNITI e.V
    • Adrian Willig, Geschäftsführer IWO e.V
  • Spinnen ist Pflicht – Querdenken und Neues schaffen
    Anke Meyer-Grashorn, Expertin für Innovation und systematische Ideenproduktion
  • Schlusswort
    Jörg Debus, Vorsitzender IWO e.V., Director Trading & Supply Shell Deutschland Oil GmbH
  • Get-together inkl. Dinner-Buffet
    direkt im Anschluss der Tagung im dbb forum

    PRÄMIERUNG – INNOVATIONSPREIS WÄRMEMARKT 2016
    Teilnahme und Informationen unter: www.heat-kongress.de oder www.brennstoffspiegel.de
Programm als PDF